Startseite/Aktuell
Wer, was ist Pilates
Ich(Andrea)über mich
Termine neue Kurse
Stundenpläne
Preise-Bonussystem
Erläuterung Stunden
Nordic Walking
"Trittsicher-Kurse"
Dorn und Breuss
Schröpfkopfmassage
Gua Sha
Wellness-Massagen
Aroma-Öl; Honig-Öl
HonigZupf;tibet.Rück
Hot-Stone; Edelstein
Kräuterstempel-M.
Tao ; Abhyanga
Lomi-Lomi;Candle-Oil
Schoko;Thai-Fuß
Peelings und Bäder
Gesichtsmasken
EM
Kombiangebote
Veranstaltungen
Kontakt / Impressum
Gästebuch
Räumlichkeiten

ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo

 

Honig-Zupf-Massage

 

Die Honigmassage ist eine Pump- und Zupfmassagetechnik, die bei Verklebungen der Hautschichten schon etwas schmerzhaft sein kann. Sie ist eine alternative Heilmethode aus Russland, der Mongolei und Tibet. Die Honigmassage befreit den Körper von Schlackenstoffen und Giften. Sie wirkt bis tief in das Gewebe hinein und löst Hautverklebungen. Die Entgiftung erkennt man an der Veränderung von Farbe und Konsistenz des verwendeten Honigs, während der Massage. Dieser kann, bei extremer Schadstoffbelastung des Klienten, zu einer grauen kaugummiartigen  Masse werden. Der Honig hat, wenn er in die Poren eindringt und sie öffnet, eine schmerzlindernde und desinfizierende Wirkung. Die Durchblutung wird angeregt und alte, abgestorbene Zellen, Salze und Schlacken werden ausgeschieden. Der Körper wird dabei neu belebt und der ganze Organismus gestärkt. Sie fühlen sich wie neu geboren.

 

Anwendungsmöglichkeiten

Stress, Erschöpfung, Verspannungen, Durchblutungsstörungen, rheumatische Erkrankungen, Arthrose, Kopfschmerzen, Migräne, Wetterfühligkeit, Schlafprobleme, Depressionen, Nervenstörungen aller Art, Menstruationsprobleme, Zellulitis, Sexuelle Störungen, Kreislaufprobleme, Appetitmangel, Magen- und Darmbeschwerden, Blasenbeschwerden, Potenzstörungen, Blutdruckstörungen, Rückenschmerzen

 

Kontraindikationen speziell bei dieser Massage

Honigallergie

Es kann nach der Anwendung zum Aufflackern alter chronischer Beschwerden kommen. Diese Zeichen sind jedoch meist harmlos und als positiv zu bewerten.


Rückenmassage 40 Minuten = 45,00 Euro     60 Minuten = 60,00 Euro      

Oberschenkel und Gesäß (Zellulitis) 40 Minuten = 45,00 Euro

 

 

Tibetische Rückenmassage

 

Sanfte Griffe und sanfte Ausstreichungen sind die Basis der tibetischen Rückenmassage zur Wellnessanwendung. Harmonie im Körper = Die Energie fließt frei durch die subtilen Chakren und Kanäle des Körpers. Der physische Körper wird gestärkt die Emotionen stabilisiert und der Verstand beruhigt und geklärt. Die Balance (Yin & Yang) wird ausgeglichen. Eine regelmäßige Massage wirkt zudem verjüngend, baut Stress ab und steigert die Lebensqualität.

Da alle körperlichen und verschiedene energetische Ebenen behandelt werden tritt eine tiefe Entspannung ein. Nervosität, Schlaflosigkeit, Depressionen und Ängste werden ausbalanciert. Schmerzen werden gelindert. Die Leistungsfähigkeit und Vitalität wird verbessert.

30 Minuten = 35,00 Euro    45 Minuten = 45,00 Euro

 

 

Honig-Zupf und Tibetische Rückenmassage

Da die Honig-Zupf-Massage je nach Körperempfinden auch etwas schmerzlich sein kann, ist die Kombination mit der tibetischen Rückenmassage sehr wirkungsvoll und entspannend .

60 Minuten = 60,00 Euro   90 Minuten = 75,00 Euro

 

Top
Pilates - Wellnessmassagen - EM - Körperpflege im Frechnhaus mit Wohlfühlambiente * Andrea Warlich  | PAMWarlich@web.de / 08856-91 08 12